Mein Objekt im Humboldt Forum

Für das Humboldt Forum entwickeln wir eine mobile Anwendung, die einen personalisierten und aktiven Umgang mit den Exponaten ermöglichen wird. Auf diese Weise kann der Museumsbesuch bereits vor dem eigentlichen Besuch des Museums beginnen und kann auch danach fortgesetzt werden. Mit den Mitteln des Gamedesigns wird die Langzeitmotivation der Nutzer_innen gewährleistet: Die häufig überwältigende Komplexität des Wissens wird nach Leveln strukturiert und auf diese Weise zu einer immer wieder überraschenden Herausforderung.

Mein Objekt entsteht im Zuge des Projekts museum4punkt0 – Digitale Strategien für das Museum der Zukunft. museum4punkt0 wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages.